Slawonien

Slawonien liegt weit im Osten von Kroatien. Weinbau wurde durch die Römer betrieben und im Verlauf des Mittelalters trieben die Zisterzienser den Weinbau voran. Die Zerstörung der Reben durch die Reblaus brachte einen Rückschlag, doch er erholte sich wieder. Das Klima ist kontinental und im Herbst wärmer als im Frühjahr. Die Trauben können ausreifen und haben deshalb einen hohen Zuckergehalt. Wichtigste Rebsorten sind Silvaner, Riesling, Welschriesling, Chardonnay, Weißburgunder, Grauburgunder und die roten Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Pinot Noir.