Wien

Wien ist das kleinste Weinanbaugebiet, angebaut wird auf einer Fläche von ca. 700 Hektar. Die Böden, die Lage und das Klima sind ideal für den Weinbau. Angebaut werden hauptsächlich Weißweine (85 %), doch es werden auch einige bemerkenswerte Rotweine gekeltert. Die Weine sind fruchtig, robust und haben eine hohe Lagerfähigkeit. Wichtigste Rebsorten sind hier der Grüne Veltliner und der Riesling.